Sonntag, 6. Oktober 2013

1-jähriges und Carport

Kaum zu glauben, aber es ist schon ein Jahr her, dass unser Hausbau begonnen hat...


... und so sieht es heute aus *freu*


Es gibt zwar nach wie vor viel zu tun (Carport, Garten etc.), aber wir waren schon echt fleißig und sind verdammt weit gekommen!

Diese Woche hatten wir Urlaub und waren fleißig, um den Carport fertig zu bekommen...

So....

... haben wir ihn gekauft - aber wir finden, dass passt nicht so richtig zu uns und zu unserem Haus. 

Daher bekamen wir am Dienstag Schalbretter geliefert und das Projekt "Pimp-my-carport" konnte beginnen *grins*

Wände bauen für den Abstellraum...

Anbringen der Schalbretter...
...die erste Farbe...
...Tür innen...
...Tür Richtung Grundstück...


Fast fertig...


Und so sah der Carport heute Abend aus... jetzt fehlen noch die Regenrinnen, die Dachziegel und an manchen Stellen noch etwas Farbe und dann kann der Winter kommen! Und wir können endlich im Abstellraum eine kleine Werkstatt einrichten und müssen nicht mehr im gesamten Haus nach unserem Werkzeug suchen - und es liegt auch nicht mehr überall rum *freu*!

Ich hoffe, Euch gefällt der Carport auch so gut wie uns!

Liebe Grüße, Anne

Kommentare:

  1. Hallo Anne,

    der Carport sieht richtig süß aus! Schön!!

    Viele Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anne,
    sehr schoen, was ihr aus dem Carport gemacht habt!
    Euer Haus ist ein echtes Schmuckstück geworden in diesem einen Jahr! LG von Karo

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anne,
    sag mal wo habt ihr euren Carport gekauft? Bei uns steht dieses Jahr auch ein Carport an und wir überlegen schon hin und her ob es einer vom Carportbauer wird oder doch ein Bausatz. Das Geld was man sparen könnte, kann man ja dann auch gut ins Pflastern investieren.
    Freue mich über Nachricht.

    LG Anja
    Unser Blog www.Im-Lammer-Busch.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Dein Carport gefällt mir wirklich sehr gut!
    Es ist einfach sehr stimmig und passt mit in die Landschaft und in euer Haus!
    Tolle Sache!

    AntwortenLöschen